Hohes Schloss das original italienische Eiscafe

 

Was will man schon gegen einen “Germany-Becher” mit Vanille-, Schokolade- und Fruchteis, Schokoladenstreusel, Sahne, Schokoladensoße, Früchtsoße, Eierlikör, Krokant, Bananen und Erdbeeren einwenden? Im italienischen Eiscafe Hohes Schloss in Füssen kann man wirklich schwach werden. Hier wird das Eis noch nach Original-Rezepten aus Italien gemacht. 36 Eissorten und über 100 Eisspezialitäten warten auf wahre Schleckermäuler und wer eine gemütliche Rast inmitten der Fußgängerzone sucht, der lässt sich im Hohen Schloss auch gerne nieder auf eine Tasse original italienischen Kaffee mit hausgemachtem Kuchen.

 

Vom “Schneemann-Becher” bis zur “Coppa Fantasia”

Die Welt scheint noch in Ordnung im Altstadtgarten der Fußgängerzone Füssen. Kein Wunder daher, dass ein Eiscafe hier genau am richtigen Platz ist. Seit 20 Jahren überrascht Familie Ceschin ihre Gäste mit italienischen Eiskreationen. Insbesondere der ” Schloss-Becher” ist etwas für Eisliebhaber. Geheim – streng geheim sind die Zutaten und imposant die Aufmachung. Eine leckere Sahnekrone geschmückt mit frischen Früchten ziert den schlanken Likörbecher und man möchte meinen, diese Spezialität präsentiert sich selbst von allen Seiten. Aber auch Besonderheiten wie der “Africa-Becher” mit Batida de Coco-Likör oder das “Coppa Cafecao” mit Mokka-Bohnen, Schokostreuseln und Sahne sind eine Augenweide. Wen der Durst oder ein “süßes Hungergefühl” ins Café treibt, der freut sich über kalte Getränke wie Johannisbeerenektar, einen Aperitife des Hauses, original italienische Kaffeesorten, Liköre-Brandy und verischiedene Weine. Je nach Jahreszeit gibt es Obstkuchen, frische Waffeln und andere Leckereien.

 

Eiscafe Hohes Schloss, Reichenstrasse 14, D-87629 Füssen, Tel +49 (0)83 62 3 84 72

Captcha:
9 + 7 =